Jagdkontrolltraining an der Hasenzugmaschine


Jagdverhaltenskontrolle

Wir in der Hundeschule nutzen die Hasenzugmaschine hauptsächlich um den Rückruf unserer Hunde draußen im Freilauf an dem steuerbaren Bewegungsreiz zu trainieren aber auch um aufgestellte Regeln, wie zum Beispiel "Du darfst nicht vom Weg runter gehen!" zu überprüfen.

Geeignet ist das Training für: - Jagdlich motivierte Hunde - Hunde, die Bewegungsreizen hinterher gehen - das Auftrainieren und Überprüfen von Verhaltensabbrüchen und Verhaltensunterbrechungen - das Generalisieren des Rückrufes an dem "worst case"-nahen Jagdreizen

Wir planen individuell den für euch und dem Ist-Stand eures Hundes passenden Schwierigkeitgrad.

- an der Leine oder im Freilauf - auf dem Weg oder auf einer Freifläche - mit einem oder mehreren Hunden - gerade gezogen oder kreuz und quer - Abruf oder Verhaltensabbruch im Schritt, Trab oder Galopp - ihr wisst wo der falsche Hase startet oder ihr wisst es nicht

Bei jedem Training an jagdähnlichen Reizen sorgen wir natürlich dafür, dass euer Hund keinen Erfolg hat und er nicht zum Erfolg kommt.

Besonders wichtig ist uns keinen Türen bei euren Hunden zu öffnen, die Ihr am Ende nicht mehr schließen könnt. Ein Hund der kein jagdliches Interesse zeigt, wird in diesem Training nicht mitmachen dürfen. Er soll weder sich etwas abschauen noch auf den Geschmack kommen. Bezüglich Neukunden, deren Hunde und ihr Verhalten wir nicht kennen, gilt selbiges.

Wichtig für euch ist, dass ein erfolgreicher zweiter Durchgang nicht automatisch bedeutet, dass euer Hund nun nicht mehr jagen möchte und auf jedes Signal von euch hört. Wie bei jedem Training muss die Situation möglichst oft an verschiedenen Orten wiederholt werden, damit euer Hund das richtige Verhalten generalisieren kann. Dazu müsst ihr im Alltag dafür Sorge tragen, dass ein Erfolg für euren Hund ausbleibt. Und dann gibt es auch noch die trainingsschlauen Hunde, die sofort erkennen ob es eine gestellte Situation ist oder nicht und ihr Verhalten dementsprechend anpassen. Wir sind kreativ, sehr nah an der Realität aber wir können euren Hund nicht dazu zwingen sich wie im Alltag zu verhalten. Für diese Hunde haben wir jedoch auch noch einige Ideen im Petto.

Die Einheiten finden ab 3 Teilnehmern statt und beinhalten 2 Durchgänge. Aktuell planen wir dafür 2 Termine/Monat ein. Kostenpunkt 30 €/Hunde-Halter-Team.

Natürlich könnt ihr euch auch mit befreundeten Hundehaltern zusammen tun. Sprecht uns für einen gemeinsamen Termin gerne an.

Eure Halbsowilden aus der Pfalz.

----------------------------------------------------------------------------

<Kleine Info in eigener Sache>

Wir sind bis November fast jedes Wochenende auf Seminaren als Referenten gebucht. Die freien Wochenenden haben wir für euch mit Kursen, Social Walks und Wanderungen belegt. Die Wochenenden haben leider einfach eine begrenzte Stundenanzahl und auch wenn es Kunden gibt die anderes behaupten, ich/wir können nicht zaubern. Aktuelle Wartezeit für Neukundentermine am Wochenende 7 Wochen.