Social Walk für Taschengremlins und Fusshupen SAMSTAG, 14. AUGUST 2021 VON 14:00 BIS 16:00

Und plötzlich war sie da. 11 cm hoch, 14 cm lang mit einem Kampfgewicht von 60 kg, davon 59 kg Charakter. Ein SOKL. (Sogenannter Kleinhund) In den ersten gemeinsamen Wochen lernte ich, dass mein ausbruchsicherer Zaun nicht ausbruchsicher ist, wie ich das zerbrechliche Minihündchen vor den großen Hunden beschütze, dass eine Hand voll Futter doch irgendwie ganz schön viel ist, ein dreimal so großer Hase nicht als Herausforderung sondern als Opfer gesehen wird, meine Arbeitskollegen mich neuerdings „Wo ist Lottifer?“ nennen, wie ich die großen Hunde vor dem Kleinteil beschütze, man keinen Schmutzwäscheberg unbedacht zusammenkicken sollte und dass ein so kleiner Hund so viel Hund sein kann.

Gemeinsam erkunden wir auf diesem Spaziergang



– wieviel Schutz braucht ein kleiner Hund? - wie vermittel ich diesen? - was haben die schon unter sich zu klären? - welcher Sozialkontakt passt zu welchem Hundetyp?

Wir reißen zusammen keine Kilometer runter. Wir stehen für Qualität statt Quantität und somit können auch junge Hunde daran ohne Weiteres teilnehmen.

Unsere Walks sind nicht einfach nur ein gemeinsames Gassi-Gehen, sondern berücksichtigen die Individualdistanz und das soziale Lernverhalten der Hunde.



Was wir euch bieten? - geführter Leinenspaziergang mit ggf. Freilaufsequenzen - Grundgehorsamsübungen für euren Alltag - erfolgreich Hundebegegnungen meistern - Körpersprache von Hunden besser lesen und verstehen können - Erklärung verschiedener Managementmethoden - Beschäftigungsspiele und Spaß mit eurem Hund - Naturerlebnisse gemeinsam genießen - Austausch und Kennenlernen anderer Hundehalter aus eurer Umgebung -…..und Vieles mehr


Für wen? Willkommen sind alle Rassen, Größen und Jeder, der Freude am gemeinsamen Erleben mit Hunden hat. Besonders geeignet sind diese Spaziergänge für Hunde, die


- im Kontakt mit Menschen oder anderen Hunden unsicher sind - noch lernen müssen sich an der Leine etwas zurück zu nehmen


Dauer und Kosten? Der Spaziergang mit themengebundenen Übungen dauert 2-2,5 Stunden und kostet 20€/je Teilnehmer/Hund (max. 6-10 Teilnehmer) Begleitperson ab 18 Jahren kostet 5€.


Treffpunkt? um 14h am oberen Waldparkplatz in Altleiningen. https://maps.app.goo.gl/sWkHj in der Nähe von Eulenweg 2, 67317 Altleiningen




Voraussetzung & Teilnahmebedingungen: - Hunde tragen Halsband, Geschirr oder werden dual geführt - 2-5 Meter Leine (keine Rollleinen/Flexis) - läufige Hündinnen dürfen außerhalb der Stehtage teilnehmen - Hund muss haftpflichtversichert sein - je nach Hund Sicherungsmaßnahmen wie z.B. Maulkorb - intaktes Equipment - mit Anmeldung akzeptiert ihr die AGBs ( https://www.hundeschule-halb-so-wild-pfalz.de/agb ) der Hundeschule halb so wild Pfalz.

Anmelden könnt ihr euch über eine private Nachricht an uns oder per Email an info@hundeschule-halb-so-wild-pfalz.de